Laser Cleaning

Welches Scan-System eignet sich für Laser Cleaning?

Welches Scan-System eignet sich für Laser Cleaning?

Die Reinigung mittels Laserscanner erscheint in vielen Fällen nicht nur eine ökologisch sinnvolle Alternative zu herkömmlichen Reinigungsmethoden in der Industrie, das Verfahren überzeugt auch durch die materialschonendere, schnellere und effizientere Behandlung der Oberflächen. Die gewünschten Reinigungsfelder können absolut präzise positioniert und kontrolliert werden. Welche Lösungen bietet RAYLASE also für „laser cleaning“ an?

Laser Cleaning gewinnt bei der Oberflächenbehandlung dank deutlicher Vorteile immer mehr an Bedeutung

In der Automobilproduktion dient die Laserreinigung nicht nur dem Cleaning, sondern vermehrt der Vorbehandlung für die Funktionalisierung von Oberflächen. So kann dadurch eine bessere Haftfähigkeit von Klebstoffen oder eine optimale Leitfähigkeit der Oberflächen erzielt werden. 
Auch für Restaurierungsarbeiten und das Reinigen von Formen ist diese schonende Methode häufig das beste Mittel der Wahl. 

Perfekte Reinigung mit maßgeschneiderten Scan-Systemen

RAYLASE ist bekannt als hochinnovatives Unternehmen, das sich den Herausforderungen jeder neuen Technologie stellt. Für die Anwendung laser cleaning haben wir verschiedene Scan-Systeme entwickelt, die das Reinigen blitzschnell und hocheffizient erledigen. Die Ablenkeinheiten lassen sich ganz individuell auf die speziellen Reinigungsverfahren anpassen.

BESONDERHEITEN

RAYLASE bietet einzigartige für diese Anwendung ausgelegte opto-dynamische Auslegungen und mannigfache Auslegungsvarianten dieser Produkte, um für unterschiedliche Anforderungen die beste Lösung zu offerieren

IHRE VORTIELE

  • Besonders für diese Anwendung ausgelegte opto-dynamische Auslegung für eine Produktivitätssteigerung um bis zu 25%.
  • Vielfältige Auslegungsvarianten dieser Produkte, um für unterschiedliche Anforderungen die beste Lösung anzubieten
  • Höchste Laserleitungen möglich (bis 8kW bei entsprechendem duty cycle)

Wachsende E-Mobility erfordert effiziente Hairpin-Entschichtung 

Für die sichere Energieübertragung in Elektromotoren sind Hairpins verantwortlich. Um später einen zuverlässigen Stromtransfer zu gewährleisten, müssen die Hairpins an ihren Kontaktstellen von korrosionsschützenden Schichten befreit werden. Mit seiner Präzision und Geschwindigkeit ist der kontaktlose laser cleaning dem chemischen oder mechanischen Abtragungsprozess weit überlegen und kann ebenso gut automatisiert werden.

Eine Vielzahl der LaserCleaning-Aufgaben verlangen flexibel konfigurierbare Scan-Systeme

Die technischen Ansätze zur Lösung dieser Reinigungsaufgabe sind aktuell noch sehr unterschiedlich. Vom einstufigen Reinigungsverfahren mit einem Scan-System und einem Laser bis hin zu mehrstufigen Verfahren mit verschieden Scan- und Laser-Typen gibt es aktuell eine große Bandbreite. Der Abtrag kann sowohl statisch als auch dynamisch (processing-on-the-fly) umgesetzt werden. Die Palette der Hairpins reicht von  runden bis rechteckigen , verschiedenen Größen und Hatching-Anforderungen für die Scan-Systeme. Um alle Seiten der Hairpins zu reinigen gibt es ebenfalls vielfache Lösungsansätze. 

Drei Lasertypen bestimmen häufig die Systemkonfiguration

Für die Hairpin-Reinigung stehen je nach Anforderung unterschiedliche Laserarten zur Verfügung. Faserlaser kommen als Singlemode-Laser mit hoher Frequenz und als Multimode-Laser mit relativ hoher Pulsenergie zum Einsatz. Auch CO2-Laser werden allein oder in Kombination mit Faserlasern genutzt. Die gewählten Laserarten bestimmen dabei die zu verwendenden Scan-Systeme. Ablenksysteme für CO2-Laser lassen sich in der Regel leicht realisieren. Bei Singlemode-Lasern müssen die Scan-Systeme eine hohe Dynamik und Geschwindigkeit für höchste Abtragsraten erzielen. Im Falle von Multimode-Lasern liegt die Herausforderung in der Erzeugung kleiner Spotdurchmesser. Dabei dürfen die energiereichen Laserpulse nur die Isolierschicht entfernen, die darunterliegende Kupferschicht darf nicht beschädigt werden. RAYLASE bietet innovative Gesamtlösungen, maßgeschneidert für die jeweiligen Laser Cleaning-Aufgaben.

Schnelle und anwendungsoptimierte Scan-Systeme für hohe Laserleistung

Speziell designte Spiegelsubstrate mit optimierten Spiegelbeschichtungen für teilweise sehr hohe Pulsenergien und die digitale Regelungstechnik der Scan-Systeme erlauben die ideale Auslegung der Scan-Systeme für die entsprechende Lasermaterialbearbeitung. 

Rost-Entfernung mittels leistungsstarker cw-Laser

Sollen großflächige Abträge erfolgen, sind vielfach cw-Laser mit teilweise hohen Laserleistungen im Einsatz. Um hier sowohl schnell als auch dynamisch arbeiten zu können, sind Scan-Systeme von Vorteil, die auch bei kleinen Aperturen und ansonsten geringen Anforderungen diese Laserleistung ablenken können.

RAYLASE Lösung

Die neue MINISCAN-III-Serie ist unsere kostengünstige Scan-Lösung – jetzt auch mit Quarzspiegeln für sehr hohe Laserleistungen verfügbar.                                                

Die MINISCAN-III-Serie kann im Falle des MINISCAN-III-14 mit bis zu 1 kW-Laserleistung und beim MINISCAN-III-20 sogar bis 2 kW-Laserleistung eingesetzt werden. Verschiedene Tunings erlauben höchste Abtragsraten bei Anwendungen mit langen oder auch sehr kurzen Vektoren.

RAYLASE weltweit

STANDORTE

Expertenrat für Ihre Anwendung

KONTAKT

Weitere Anwendungen

ALLE ANZEIGEN